9.7.2011 - 10.7.2011
Int. Tage des Arabischen Pferdes - 09. & 10. Juli 2011 - Nat. C. und Int. B-Show (ECAHO) Zeitplan ONLINE!
Bilder   | 1 | 2 | 3

Die „Int. Tage des Arabischen Pferdes" im Arabergestüt der Familie Ismer in Ströhen sind ein fester Bestandteil im Terminkalender vieler Araberfreunde.

Bei der Araberschau, bei der sich Arabische Vollblüter dem Urteil eines internationalen Richterteams stellen, sprechen die Meldezahlen für sich. In diesem Jahr werden Pferde aus 18 verschiedenen Nationen erwartet. Der angrenzende Tierpark sorgt für eine spezielle Atmosphäre und macht die Araberschau zu einem besonderen Ereignis nicht nur für Pferdefreunde.

 

Die nationale C-Show beginnt am Samstag um 10.00 Uhr. Hier starten Pferde aus Deutschland, um sich für große Schauen wie das Europachampionat oder das Weltchampionat zu qualifizieren. Die Richter Khalifa Al Foorah aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und die Gestütsleiterin des Haupt- und Landgestütes in Marbach, Frau Dr. Astrid von Velsen-Zerweck werden die Pferde beurteilen und aus jeder Alterklasse die Besten Pferde platzieren.

 

Das Championat, an dem nur noch die Besten Pferde jeder Alterklasse teilnehmen dürfen und auf ein positives Urteil von den Richtern hoffen, findet im Anschluss an die Schauklassen am Samstag um ca. 14.30 Uhr statt.

 

Ab 15.00 Uhr beginnt am Samstag die Internationale B-Show mit den Klassen der jungen Stuten. Hier nehmen an die 80 Pferde aus 18 verschiedenen Nationen teil. Es werden Arabische Vollblüter aus Saudi-Arabien, Ägypten, England, den USA, Polen, Holland, Österreich und vielen weiteren Ländern erwartet, die sich in Ströhen dem Urteil eines internationalen Richterteams stellen.

 

Am Sonntag wird es dann richtig spannend. Die B-Show beginnt um 10.00 Uhr mit den jungen Hengsten. Auch hier haben die Richter eine weite Anreise in Kauf genommen, um die Pferde zu beurteilen. Dr. Gianmarco Aragno aus Italien, Dr. Marek Trela aus Polen, Dr. Mohamed Machmoum aus Marokko und Murilo Kammer aus Brasilien werden aus den vielen Arabischen Vollblütern die Siegerpferde ermitteln.

  
Ismer Vollblut-Arabergestüt · Naturtierpark Ströhen · Tierparkstraße 43 · D-49419 Ströhen · Tel: (0) 57 74 / 5 05
Öffnungszeiten Tierpark und Gestüt: ganzjährig ohne Ruhetag
Startseite | Gestüt Ismer | Tierpark Ströhen | Restaurant | News & Events | Kontakt | Impressum |