22.4.2017 - 22.4.2017
5. Cani Cross - Gesund mit Hund

Während die eigentliche Schlittenhundesaison sich mit den Frühlingstemperaturen dem Ende neigt und viele der geplanten Schneerennen mangels Eiskristallen ausfallen mussten, etabliert sich mit CaniCross eine neue Sportszene in Deutschland.

 

Immer mehr Hundehalter entdecken das Laufen mit ihrem vierbeinigen Partner für sich. Für diesen Sport benötigt man keinen ausgebildeten Schlittenhund der ursprünglichen Rassen wie Husky, Alaskan Malamute oder Samojede. Jedes vierbeinige Fellknäuel der Gattung canis lupus familiaris, egal wie groß, kann, solange es vor dem Zweibeiner läuft, teilnehmen.

 

Am 22. April 2017 findet das 5. Cani Cross Rennen im Tierpark Ströhen statt. Wer einfach nur als Zuschauer dabei sein möchte, ist natürlich auch Herzlich Willkommen. Die Strecke durch den 2. Tierparkteil kann gerne besichtigt werden. Nur die 4-beinigen Gäste die nicht am Rennen teilnehmen, müssen an diesem Wochenende zu Hause bleiben oder sich auf den Besuch im 1. Tierparkteil und im Gestüt beschränken.

 

Wer am Lauf Teilnehmen möchte sollte sich schleunigst anmelden. Die Startplätze sind begrenzt.

Nähere Infos finden Sie auch unter www.ssv-suedoldenburg.de

 

 

  
Ismer Vollblut-Arabergestüt · Naturtierpark Ströhen · Tierparkstraße 43 · D-49419 Ströhen · Tel: (0) 57 74 / 5 05
Öffnungszeiten Tierpark und Gestüt: ganzjährig ohne Ruhetag
Startseite | Gestüt Ismer | Tierpark Ströhen | Restaurant | News & Events | Kontakt | Impressum |