16.3.2017
Eröffnung der neuen Watvogelanlage
Bilder   | 1 | 2 | 3 | 4

Pünktlich zum Frühlingsanfang sind die Baumaßnahmen für die neue Watvogelanlage im Tierpark Ströhen abgeschlossen. Im Herbst des vergangenen Jahres hat der Bautrupp des Tierparks mit den Abbrucharbeiten der alten Fasanerie begonnen, an deren Stelle jetzt die neue 90m2 große Anlage errichtet und gestaltet wurde.

 

Die ersten Bewohner haben die Anlage vor wenigen Tagen bezogen. Acht Säbelschnäbler aus dem Tierpark Nordhorn, die bisher hinter den Kulissen gehalten wurden, erkunden das neue Gehege und sind mit der abwechslungsreichen Gestaltung sehr zufrieden. Sogar ein kleines Flussbett mit einem Wasserspeicher von 1.000 Litern haben die Mitarbeiter vom Tierpark in der Anlage installiert. Insgesamt wurden 374 Meter Holz, 234m2 Draht und 45 Kubikmeter Kies und Sand verbaut, um den neuen Bewohnern des Tierparks ein interessantes, naturgetreues Umfeld zu schaffen.

 

In den nächsten Monaten soll der Bestand noch erweitert werden. Voraussichtlich werden sich die Säbelschnäbler das neue Gehege mit einer Gruppe Kiebitze teilen.

 

  
Ismer Vollblut-Arabergestüt · Naturtierpark Ströhen · Tierparkstraße 43 · D-49419 Ströhen · Tel: (0) 57 74 / 5 05
Öffnungszeiten Tierpark und Gestüt: ganzjährig ohne Ruhetag
Startseite | Gestüt Ismer | Tierpark Ströhen | Restaurant | News & Events | Kontakt | Impressum |