Tierliste
Parmakänguru
Bilder   | 1 | 2
Parmakänguru
Geschlecht: männlich/weiblich
Parmawallabys zählen zu den kleinsten
Vertretern der Kängurus, sie erreichen eine
Kopfrumpflänge von 45 bis 53 Zentimetern
und eine Schwanzlänge von 40 bis 55
Zentimeter. Das Gewicht variiert zwischen 3,2
und 5,9 Kilogramm, wobei die Männchen
deutlich größer und schwerer
als die Weibchen werden.

Wie bei den meisten Kängurus
sind die Hinterbeine deutlich länger und kräftiger
als die Vorderbeine. Ihr Fell ist an der
Oberseite rötlich oder graubraun gefärbt,
die Unterseite ist hellgrau.
Kennzeichnend sind die weiße Kehle,
ein weißer Wangenstreifen und
ein dunkler Rückenstreifen.

Wir danken der Firma Yatego GmbH ( www.yatego.com/ )
für die Übernahme einer Patenschaft für unsere Parmakängurus.  
Ismer Vollblut-Arabergestüt · Naturtierpark Ströhen · Tierparkstraße 43 · D-49419 Ströhen · Tel: (0) 57 74 / 5 05
Öffnungszeiten Tierpark und Gestüt: ganzjährig ohne Ruhetag
Startseite | Gestüt Ismer | Tierpark Ströhen | Restaurant | News & Events | Kontakt | Impressum |